Umfahrung Lungern

Baukosten

Erstellungskosten Umfahrung Lungern

Grundlagen:

  • Kostenvoranschlag aus dem Detailprojekt Juli 2005 (Preisbasis)
  • Genauigkeit bei einer normalen Marktlage von ± 10 %
  • alle Beträge inkl. 7.6 % MwSt

 

1. Allgemeine Kosten 33 Mio
Projektierung und Bauleitung, Geologische Untersuchungen, Vermessung, Prüfungen, Qualitätssicherung
2. Landerwerb 2.4 Mio
Landerwerb, Entschädigungen, Bewilligungen
3. Bauausführung 229.6 Mio
Erkundungs- und Sicherheitsstollen 50.2 Mio
Haupttunnel 119.3 Mio
Ablagerungsstelle Hinti 4.8 Mio
Tagbaustrecke Süd 3.5 Mio
Tagbaustrecke Nord 3.9 Mio
Anschluss Lungern Süd 8.3 Mio
Anschluss Lungern Nord 6.8 Mio
Betriebs- und Sicherheitsausrüstung 18.6 Mio
  
Nebenanlagen
(Tunnelwasserversorgung, oekologische Ersatzmass- nahmen, Kunstbauten in den Portalbereichen, Ver- kehrssicherheitsmassnahmen, etc.)
14.2 Mio

Gesamtkosten

265.0 Mio

Voraussichtliche Abrechnung (Stand 2013)
Bei Berücksichtigung der Mehrwertsteuererhöhung auf 8 % ab 1. Januar 2011 und der ausbezahlten Teuerung kann das Objekt voraussichtlich rund 4 % unter dem Kostenvoranschlag abgerechnet werden, d.h. rund minus 10 Mio. Franken.

Betriebsaufwendungen

(Abschätzung der jährlichen Betriebs- und Unterhaltskosten)

Energiekosten pro Jahr
(Beleuchtung, Lüftung, übrige Anlagen)
ca. Fr. 240’000.–
Bauliche Unterhaltskosten pro Jahr
(Tunnelreinigung, Grünpflege Portalbereiche, etc.)
ca. Fr. 260’000.–